Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Verlaufsnavigation

Ende Navigator

zur Druckversion Drucken | Print Service

Strategie Nachhaltige Entwicklung 2016-2019

Die Strategie Nachhaltige Entwicklung (SNE) zeigt auf, welche politischen Schwerpunkte der Bundesrat für die nachhaltige Entwicklung mittel- bis langfristig setzt. Der Aktionsplan der Strategie bezeichnet die Massnahmen, die der Bund in der Legislaturperiode 2016-2019 umsetzen will. Weiter zeigt die Strategie auf, welchen Beitrag die Schweiz leistet, um die Ziele der globalen Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung (Agenda 2030) der Vereinten Nationen zu erfüllen.

Die nachhaltige Entwicklung und deren Förderung durch den Bund ist ein Verfassungsauftrag (Art. 2, 54 und 73 BV). Seit 1997 legt der Bundesrat seine politischen Absichten zur Umsetzung der nachhaltigen Entwicklung in der Schweiz in einer Strategie fest. Diese stellt einen Orientierungsrahmen dar, in welche Richtung sich die Schweiz künftig in wichtigen Bereichen weiterentwickeln soll. Ziel der Strategie ist, eine kohärente nachhaltige Entwicklung unseres Landes zu gewährleisten. Dies beinhaltet die Koordination der Tätigkeiten des Bundes sowie deren Abstimmung mit Kantonen, Gemeinden, Wirtschaft und Zivilgesellschaft.

Die fünfte Strategie Nachhaltige Entwicklung für die Jahre 2016-2019 hat der Bundesrat im Rahmen der Legislaturplanung verabschiedet. Sie enthält einen thematischen Zielrahmen, der aus einer langfristigen Vision und konkreten Zielen des Bundes bis 2030 besteht. Dabei kommt der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung, welche die Vereinten Nationen im September 2015 verabschiedet haben, eine hohe Bedeutung zu. Die Strategie orientiert sich in zentralen Punkten an der Agenda 2030 und soll künftig noch stärker mit ihr abgestimmt werden. Längerfristig ist eine möglichst umfassende Ausrichtung auf die Agenda 2030 anzustreben. So kann die Schweiz dazu beitragen, die Ziele der Agenda 2030, die so genannten Sustainable Development Goals (SDG), bis 2030 zu erreichen.

Um die in der Strategie genannten Ziele zu erreichen, umfasst die Strategie einen Aktionsplan, der in neun Handlungsfeldern innenpolitische Massnahmen für den Zeitraum von 2016-2019 aufführt. Weiter legt die Strategie einen verstärkten Fokus auf das internationale Engagement der Schweiz, da in der Umsetzung der nachhaltigen Entwicklung der verstärkten Abstimmung zwischen Innen- und Aussenpolitik eine besondere Bedeutung zukommt. Schliesslich beschreibt die Strategie die wichtigsten Instrumente und Bestimmungen zur Umsetzung der nachhaltigen Entwicklung durch die Bundesverwaltung.

Die Politik der nachhaltigen Entwicklung ist ein langfristiger Prozess, der eine Zusammenarbeit zwischen allen Staatsebenen sowie Partnern aus der Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Wissenschaft erfordert. Deshalb wurden diese Akteure im Rahmen eines Stakeholder-Dialogs in den Erneuerungsprozess der Strategie eingebunden. Die Ergebnisse dieses Dialogs dienten als eine der Grundlagen für die vorliegende Strategie (siehe Synthesebericht). Die Zusammenarbeit in der nachhaltigen Entwicklung soll künftig in einem verstetigten Prozess weitergeführt werden. Diese wird ebenfalls stark von der Agenda 2030 und insbesondere den SDG geprägt werden. Dafür werden die partizipativen Prozesse zur nationalen und internationalen Nachhaltigkeitspolitik in einem gemeinsamen «Dialog 2030 für nachhaltige Entwicklung» zusammengeführt.

Für die Nachhaltigkeitspolitik auf Bundesebene und die Strategie Nachhaltige Entwicklung ist das Bundesamt für Raumentwicklung (ARE) federführend. Die bundesinterne Koordination findet im Interdepartementalen Ausschuss Nachhaltige Entwicklung (IDANE) statt, in dem rund 35 Bundesstellen vertreten sind.

Dokumente

Typ: PDF
Strategie Nachhaltige Entwicklung 2016-2019
Gültig ab 27.01.2016 | Grösse: 1066 kb | Typ: PDF

Typ: PDF
Strategie Nachhaltige Entwicklung 2016-2019 - Massnahmen des Aktionsplans
auf Deutsch und Französisch
Gültig ab 27.01.2016 | Grösse: 812 kb | Typ: PDF

Typ: PDF
Synthesebericht - Stakeholder-Dialog - Strategie Nachhaltige Entwicklung
Gültig ab 23.11.2015 | Grösse: 1130 kb | Typ: PDF

Typ: PDF
Wissenschaftliche Begleitstudie zum Stakeholder-Dialog Strategie Nachhaltige Entwicklung des Bundesrates
Universität Basel, Fachbereich Nachhaltigkeitsforschung
Gültig ab 23.11.2015 | Grösse: 644 kb | Typ: PDF

Typ: PDF
Bericht zur Umsetzung der Strategie Nachhaltige Entwicklung 2012-2015
Gültig ab 27.01.2016 | Grösse: 349 kb | Typ: PDF

Typ: PDF
Begleitnotiz zum Bericht zur Umsetzung der Strategie Nachhaltige Entwicklung 2012-2015
Strategie Nachhaltige Entwicklung 2012-2015 - Überblick über die Umsetzung der Massnahmen des Aktionsplans
Gültig ab 27.01.2016 | Grösse: 171 kb | Typ: PDF

Typ: PDF
Leitlinien für die Politik der Nachhaltigen Entwicklung
Letzte Änderung: 26.04.2012 | Grösse: 84 kb | Typ: PDF


Ende Inhaltsbereich