EUSALP

Die Makroregionale Strategie für den Alpenraum (EUSALP) hat zum Ziel, die Zusammenarbeit zwischen Regionen und Ländern in den Alpen zu stärken.

Makroregionale Strategien stellen eine wichtige Innovation im Bereich der europäischen territorialen Zusammenarbeit und des territorialen Zusammenhalts dar.

Die Schweiz beteiligt sich seit Beginn an den Arbeiten der Makroregionalen Strategie für den Alpenraum, sowohl auf Kantonsseite (Federführung durch die Regierungskonferenz der Gebirgskantone (RKGK)) als auch auf Bundesseite (Federführung ARE). Weitere Informationen zur EUSALP finden Sie auf der Internetseite von regiosuisse und auf der offiziellen Internetseite der EUSALP.

https://www.are.admin.ch/content/are/de/home/laendliche-raeume-und-berggebiete/internationale-zusammenarbeit/eusalp.html