Netzwerk Raumbeobachtung Schweiz

Auf der Ebene der Bundesverwaltung befassen sich diverse Stellen mit Daten, Statistiken und Analysen zu Themen der Raumbeobachtung. Das Bundesamt für Raumentwicklung (ARE) führt deshalb seit den 90er Jahren ein «Netzwerk Raumbeobachtung Schweiz».

In diesem sind nebst dem ARE die folgenden Bundesstellen vertreten:

  • Bundesamt für Statistik (BFS)
  • Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO)
  • Bundesamt für Umwelt (BAFU)
  • Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)
  • Bundesamt für Wohnungswesen (BWO)
  • Bundesamt für Landwirtschaft (BLW)

Ziel des Netzwerks ist die gegenseitige Koordination der Arbeiten sowie der Austausch von Informationen im Bereich raumbeobachtungsrelevanter Projekte.

Dokumente

https://www.are.admin.ch/content/are/de/home/raumentwicklung-und-raumplanung/grundlagen-und-daten/raumbeobachtung/netzwerk-raumbeobachtung-schweiz.html