Gestaltung von Mobilität in Agglomerationen: Auswirkungen siedlungsstruktureller Veränderungen auf den Verkehr

Dummy_ARE_de
Jahr 2020

Es handelt sich dabei um eine Vertiefungsstudie. Im Fokus steht die räumlich unterschiedliche Entwicklung von Bevölkerung und Beschäftigten mit ihren Branchenverschiebungen. Durch die Analyse der Pendlerdaten werden die Auswirkungen auf den Verkehr aufgezeigt. Dabei werden folgende Fragen bearbeitet: Haben sich Wohn- und Arbeitsstandorte anders verteilt und wo haben die grössten Veränderungen in den letzten 20 Jahren stattgefunden? Welche Bedeutung haben Branchenverschiebungen? Welche Auswirkungen haben unterschiedliche Muster von Pendlerströmen auf die Verkehrsbelastungen? Wie sind die Modal-Splits nach Teilräumen in der Agglomeration Bern? Darauf aufbauend werden Handlungsempfehlungen aufgezeigt.


Gestaltung von Mobilität in Agglomerationen: Auswirkungen siedlungsstruktureller Veränderungen auf den Verkehr (PDF, 4 MB, 01.07.2020)

https://www.are.admin.ch/content/are/de/home/medien-und-publikationen/publikationen/verkehr/gestaltung-von-mobilitat-in-agglomerationen-auswirkungen-siedlungsstruktureller-veranderungen-auf-den-verkehr.html