Aktuell

Lebendige Peripherien in der Schweiz

ror-bericht-teaser-matterhorn

Lebendige Peripherien in der Schweiz: Transformation gemeinsam gestalten

Die urbanen Zentren sind die Wirtschaftsmotoren der Schweiz. Und die Peripherien? Sie sind vielfältig und haben viel Potenzial, werden aber oft zu wenig beachtet. Der Rat für Raumordnung (ROR) fordert einen Perspektivenwechsel. 

«RPG2 ist eine gelungene Revision»

RPG_2_Chaserrugg

«RPG2 ist eine gelungene Revision»

Die Kritik an der neuen Teilrevision des Raumplanungsgesetzes sei überzogen, sagt Thomas Kappeler, Leiter der Sektion Recht im ARE. Die Revision stabilisiere die Entwicklung des Bauens ausserhalb der Bauzonen, führe ein neues Planungsinstrument ein und verstärke das Vorgehen gegen illegales Bauen.

Strategie Nachhaltige Entwicklung

240117_SNE_Illustration_Massnahme10_k

Strategie Nachhaltige Entwicklung 2030

Der Bundesrat hat den Zwischenbericht zur Umsetzung der Strategie Nachhaltige Entwicklung und einen neuen Aktionsplan für die Jahre 2024 bis 2027 beschlossen.

Bei einigen Themen ist der Bund zwar gut unterwegs, die Umsetzung verläuft jedoch noch zu langsam.

Newsletter ARE Februar 2024

Auftaktbild_Sattel_Hochstuckli

War’s das mit dem Schnee? Wie Skigebiete Alternativen suchen

In dieser Ausgabe des ARE-Newsletters lesen Sie auch was unser Chefjurist zur zweiten Revision des RPG sagt, und wie das ARE Unternehmen dabei unterstützt, nachhaltiger zu werden.

Themen

Teaser-Zweitwohnungen_Keystone-2013_web

Zweitwohnungen

In Gemeinden mit einem Zweitwohnungsanteil von über 20 Prozent dürfen grundsätzlich keine neuen Zweitwohnungen mehr bewilligt werden.  

teaser_pav_hp

Programm Agglomerationsverkehr

Mit den Agglomerationsprogrammen unterstützt der Bund Mobilitätsprojekte in Städten und Agglomerationen und verbessert die Abstimmung von Verkehr und Siedlungsentwicklung.

SNE_web

Strategie Nachhaltige Entwicklung 2030

In der Strategie legt der Bundesrat die Leitlinien seiner Nachhaltigkeitspolitik fest und verankert nachhaltige Entwicklung als eine wichtige Anforderung für alle Politikbereiche des Bundes.

bab_teaser_hp

Bauen ausserhalb der Bauzonen

Die Trennung von Baugebiet und Nichtbaugebiet ist einer der fundamentalen Grundsätze der Raumplanung in der Schweiz.

279034965_mobilitat_web

Verkehrsperspektiven 2050

Der Verkehr wird auch in Zukunft wachsen. Dies zeigen die Verkehrsperspektiven 2050 des UVEK. Der Verkehr wächst aber weniger stark als die Bevölkerung. 

Der Passwang-Pass im Solothurner Jura

Revision des Raumplanungsgesetzes (RPG)

Das revidierte Raumplanungsgesetz sorgt für einen haushälterischen Umgang mit dem Boden.

Medienmitteilungen

alle

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Sollten Sie Java Script nicht aktivieren können oder wollen haben sie mit unten stehendem Link die Möglichkeit auf die New Service Bund Seite zu gelangen und dort die Mitteilungen zu lesen.

Zur externen NSB Seite

https://www.are.admin.ch/content/are/de/home.html