Veranstaltungen

Teaser Landschaftskongresss 2020

Schweizer Landschaftskongress: 08.-09.09.2022

Der 3. Schweizer Landschaftskongress am 8.-9. September 2022 diskutiert Herausforderungen für die Landschaft in der Schweiz. Eingeladen sind Vertreterinnen und Vertreter aus Praxis und Politik, Forschung und Lehre, sich am Dialog zu beteiligen und Lösungen zu entwickeln.

Vergangene Veranstaltungen

Forum Nachhaltige Entwicklung - 17.05.2022

Das Forum eröffnet als nationales Netzwerk neue Perspektiven und hilft, den Prozess der Nachhaltigen Entwicklung und der Umsetzung der Agenda 2030 in der Schweiz zu beschleunigen.

MCH_Swissbau_2022_Email-Absender_910x540px_3

Swissbau: 03.-06.05.2022

Wie sieht die nachhaltige und klimaschonende Raumentwicklung der Zukunft aus? Eine Veranstaltungsreihe des Bundesamts für Raumentwicklung ARE an der Swissbau vom 3. bis 6. Mai 2022 vertiefte diese Frage.

Bundesrätin Sommaruga an der Mobilitätskonferenz

Nationale Mobilitätskonferenz - 29.11.2021

Der Klimawandel verlangt nach einer klimaneutralen Mobilität. Dafür braucht es intelligente Lösungen, die wir rasch umsetzen können. Wie sieht diese Mobilität aus, die effizient zugleich das Klima und die Umwelt schont, den Bedürfnissen der Gesellschaft gerecht wird und zur Wirtschaft Sorge trägt?

InfoNE Feb ESDW

Europäische Nachhaltigkeitswoche - 20.-26.09.2021

Die diesjährige Europäische Nachhaltigkeitswoche wird vom 20. September – 26. September 2021 stattfinden, wobei Beiträge (Projekte, Initiativen) im Zeitraum vom 18. September – 8. Oktober 2021 eingereicht werden können.

Ortstockhaus Innenansicht

Klimaverträglich Bauen – «Constructive Alps» Konferenz zur alpinen Baukultur - 09./10.06.2021

Der internationale Architekturwettbewerb «Constructive Alps» feiert sein zehnjähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass fand am 9. und 10. Juni 2021 eine Online-Konferenz zu nachhaltigem Sanieren und Bauen in den Alpen statt. Diese hat die Schweizer Präsidentschaft der Alpenkonvention organisiert. Die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein haben dabei die sechste Ausschreibung des Preises im Herbst 2021 angekündigt.

Klimastunde 2021

Klimastunde 2021 - 05.06.2021

Alle können mit kleinen Aktionen zum Schutz des Klimas in den Alpen beitragen! Deshalb lanciert der Schweizer Vorsitz der Alpenkonvention in Zusammenarbeit mit dem Ständigen Sekretariat der Alpenkonvention die «Klimastunde» am Weltumwelttag am 5. Juni. An diesem Tag finden alpenweit lokale Veranstaltungen zum Klimaschutz in den Alpen statt. Die Klimastunde soll Menschen zusammenzubringen, vielfältige Klimaaktivitäten in den Alpen aufzeigen und zum lokalen Handeln inspirieren.

Teaser_Zweitwohnungen

Siedlungsentwicklung nach innen in Zweitwohnungsgemeinden - 02.06.2021

Die Zweitwohnungsgesetzgebung ist seit fünf Jahren in Kraft. Der Bund wird mit Artikel 19 ZWG beauftragt, die Auswirkungen dieser Gesetzgebung auf touristische und regionalwirtschaftliche Entwicklungen regelmässig zu untersuchen und dem Bundesrat Bericht zu erstatten.

Tourenvelofahrerin

MoVe the Alps – Tagung zum Velotourismus im Alpenraum - 22.04.2021

Immer mehr Menschen verbringen ihre Ferien auf dem Velo. Dies birgt zugleich Chancen und Risiken für den Alpenraum. An der Tagung «MoVe the Alps» diskutierten Expertinnen und Experten, wie der Velotourismus klimaschonend gefördert werden kann.

Links

https://www.are.admin.ch/content/are/de/home/medien-und-publikationen/veranstaltungen.html