Nachhaltigkeitsberichterstattung

Ein Nachhaltigkeitsbericht stellt die Tätigkeiten und Leistungen einer Organisation im Hinblick auf die nachhaltige Entwicklung dar. Er soll eine ausgewogene und angemessene Darstellung der ökonomischen, ökologischen und sozialen Leistung liefern und sowohl positive als auch negative Aspekte behandeln.

Immer mehr Unternehmen versuchen, ihre Geschäftstätigkeit nachhaltiger zu gestalten und legen entsprechende Informationen offen. Ein Nachhaltigkeitsbericht ist somit ein Instrument des Nachhaltigkeitsmanagements, da er der Leistungsmessung strategischer Veränderungen dient, was wiederum die Unternehmenspolitik verändern kann. Im weiteren bietet er eine entscheidende Plattform zur Kommunikation.

Doch nicht nur Unternehmen legen ihre Informationen offen, sondern auch verschiedene Kantone und Städte sowie bundesnahe Organisationen. Bei den Kantonen fliessen die Kennzahlen oft in die strategische Planung ein.

Die Global Reporting Initiative (GRI) ist eine Organisation, die in einem multinationalen, partizipativen Verfahren Richtlinien für eine umfassende Nachhaltigkeitsberichterstattung entwickelt hat. Diese Richtlinien unterstützen Unternehmen/Regierungs- wie auch Nicht-Regierungsorganisationen weltweit bei der Erstellung von Nachhaltigkeitsberichtenauf freiwilliger Basis. Sie bieten der interessierten Öffentlichkeit Informationen über die Leistung einer Firma im Hinblick auf eine nachhaltige Entwicklung und ermöglichen einen Vergleich verschiedener Organisationen durch das Offenlegen bestimmter Kennzahlen und Indikatoren.

Nachhaltigkeit bei (Sport-)Grossveranstaltungen

Im Anschluss an den Nachhaltigkeitsbericht der UEFA EURO 2008 haben die beiden Veranstaltungsländer Schweiz und Österreich sich dafür eingesetzt, internationale Richtlinien für die Nachhaltigkeit von Grossveranstaltungen aufzustellen. Das Resultat ist ein sogenanntes Sector Supplement von GRI für Grossanlässe: Diese Richtlinien für die Berichterstattung berücksichtigen die wichtigen Themen betreffend Nachhaltigkeit von Grossveranstaltungen und leisten einen Beitrag zur Vergleichbarkeit der verschiedenen Veranstaltungen.

Ein einfach anwendbarer Leitfaden auf der Basis von GRI für die Organisatoren von Sportveranstaltungen ist zu finden bei Ecosport.

Kontakt

Bundesamt für Raumentwicklung

Regula Adank

3003 Bern

+41 58 463 05 29

Kontaktinformationen drucken

https://www.are.admin.ch/content/are/de/home/nachhaltige-entwicklung/evaluation-und-daten/nachhaltigkeitsberichterstattung.html