Raumplanungsrecht

Revision des Raumplanungsgesetzes (RPG)

Das revidierte Raumplanungsgesetz sorgt für einen haushälterischen Umgang mit dem Boden.

Bauen ausserhalb der Bauzonen

Die Trennung von Baugebiet und Nichtbaugebiet ist einer der fundamentalen Grundsätze der Raumplanung in der Schweiz.

Zweitwohnungen

Mit der Annahme der Zweitwohnungsinitiative im Jahr 2012 haben sich die Schweizer Stimmberechtigen dafür ausgesprochen, den Zweitwohnungsbau zu beschränken.

Zersiedelungsinitiative

Die Volksinitiative «Zersiedelung stoppen – für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung (Zersiedelungsinitative)» wurde am 10. Februar 2019 abgelehnt.

Bundesrechtliche Erlasse

Der Artikel 75 der Bundesverfassung und das Bundesgesetz über die Raumplanung (RPG) sind die rechtlichen Pfeiler der Raumentwicklung.

Parlamentarische Vorstösse

Im Sinne eines Überblicks werden die parlamentarischen Vorstösse, welche vom ARE federführend betreut werden und noch pendent sind, im Wortlaut und mit dem Hinweis auf den Stand der Beratungen aufgeführt.

Publikationen

Publikationen Raumplanungsrecht

https://www.are.admin.ch/content/are/de/home/raumentwicklung-und-raumplanung/raumplanungsrecht.html